Ist eine Displayschutzfolie bruchsicher?

Displayschutzfolien aus Panzerglas: bruchsicher dank enormer Oberflächenhärte

Als potenzieller Käufer stellen Sie sich die berechtigte Frage: Ist eine Displayschutzfolie bruchsicher? Mittlerweile erhalten Sie für Smartphones und andere technische Geräte sogenannte Panzerglasfolien. Durch eine besondere Herstellung zeichnen sich die Produkte durch eine hohe Oberflächen-Härte aus. Ob das reicht, um einen bruchsicheren Schutz zu bieten, erfahren Sie im weiteren Verlauf.

Displayschutzfolien für Foto-Kameras

 

Bild Smartphone

Bruchsicheres Smarthone? | © dbunn – Fotolia.com

Seit der Einführung der ersten Smartphones – mit Beginn des iPhones – zeigt sich auf dem Markt für Displayschutzfolien eine große Nachfrage. Die Käufer schützen mit den Folien Ihre Geräte vor Kratzern und Gebrauchsspuren. Das hält den aktuellen Zeitwert auf einem möglichst hohen Niveau und verspricht attraktive Erlöse bei einem Wiederverkauf. Angesichts des großen Interesses seitens der Käufer erhalten Sie die Displayfolien neben den Smartphones für zahlreiche weitere Geräte-Kategorien wie Notebooks, Konsolen, Tablets oder Digitalkameras.

 

Panzerglasfolien als Alternative zu den bisherigen Folien aus Vinyl

Die anfangs erhältlichen Folien für das Display bestanden aus Vinyl. In der Zwischenzeit etablierte sich eine zweite Art der Displayschutzfolien: die Panzerfolien. Hierbei handelt es sich um Schutzprodukte, die aus gehärtetem Glas bestehen. Daraus resultiert eine enorme Beständigkeit gegenüber starken Kräften.

Sie erhalten bei Disagu zahlreiche unterschiedliche Panzerglasfolien für verschiedene Geräte. Sie zeichnen sich durch eine Oberflächenhärte von „9H“ aus. Unsere Panzerfolien übertreffen die Härte von normalem, unbehandeltem Glas um den Faktor Neun.

 

Bruchschutzfolie: Panzerfolien widerstehen Hammerschlägen und scharfen Kanten

Wir nennen die Panzerfolien alternativ Bruchschutzfolie. Der alternative Name besitzt seine Berechtigung. Dank des Härtungs-Vorgangs widerstehen die Panzerfolien in Tests den Schlägen eines Hammers oder der scharfen Klinge eines Messers. Es bedarf hohen Kräften, damit es zu einem Bruch bei den Panzerfolien kommt. Derartige Belastungen wirken in den seltensten Fällen auf ein Smartphone oder andere Geräte ein. Aus diesem Grund sind in der Tat die vorgestellten Displayschutzfolien bruchsicher.

Sie benötigen die bruchsichere Displayschutzfolie, wenn Sie ein teures Smartphone besitzen. Hersteller wie Apple, Samsung oder HTC verbauen in ihren Modellen Frontpartien, die komplett aus Glas bestehen. Fällt Ihnen das Handy auf den Boden, splittert schlimmstenfalls die gesamte Vorderseite. Das schränkt die Bedienung enorm ein und erfordert einen kostspieligen Einbau eines Ersatzteils. Folglich stellt der vordere Bildschirm eines Smartphones dessen Schwachstelle dar.

Darüber hinaus verfügen zahlreiche weitere elektronische Geräte über ähnliche empfindliche Schwachstellen. Hierzu gehören beispielsweise Digitalkameras. Das dortige Display dient zur Navigation durch die Einstellungs-Optionen. Außerdem zeigt Ihnen der Bildschirm Ihre Schnappschüsse unmittelbar nach der Aufnahme an. Bricht das Glas infolge eines Sturzes, stehen Sie vor einem ernsthaften Problem.

 

Exakt abgemessene Passform und einfache Montage

Deshalb empfehlen wir unsere bruchsicheren Displayschutzfolien. Im Zuge des Kaufprozesses wählen Sie Ihr konkretes Geräte-Modell aus, für das Sie einen Displayschutz wünschen. Dank präziser Messverfahren kennen wir für jedes unterstützte Gerät dessen genaue Abmessungen. Unsere Produktions-Maschinen stellen die Folien exakt nach den erhobenen Maßen her. Sie erhalten eine Panzerglasfolie, die perfekt sitzt und nicht übersteht.

Die bruchsicheren Displayschutzfolien von Disagu punkten durch ihre leichte Montage. Mit wenigen Handgriffen klebt die Folie auf dem zu schützenden Bildschirm. Ein spezielles Klebeverfahren ermöglicht dabei das mehrfache Positionieren, ohne dass die Haftkraft verloren geht. Besteht kein Bedarf mehr an der Panzerfolie, ziehen Sie diese einfach ab. Dabei bleiben keine Rückstände auf dem Display zurück.

 

Deutlich reduzierte Gefahr von Sprüngen im Displayglas

Nach der Montage schützt die bruchsichere Displayschutzfolie das darunterliegende Display effektiv vor Schäden. Spitze Gegenstände hinterlassen keine Kratzer auf dem Bildschirm. Stürzt das Gerät versehentlich zu Boden, erhöht sich mit der Panzerglasfolie die Wahrscheinlichkeit eines Aufpralls ohne Schäden deutlich. Stattdessen leitet die harte Oberfläche der Folie die einwirkenden Kräfte zur Seite ab.

Selbstverständlich gelten Displayschutzfolien nicht bis ins Unendliche als bruchsicher. Falls bei einem Sturz aus einer großen Höhe immense Kräfte auftreffen, splittert das Panzerglas ebenfalls. Eine spezielle Beschichtung verhindert in diesem Fall die Entstehung von Scherben und scharfen Kanten. Im Übrigen wirkt sich der Splittervorgang der Folie positiv auf den Schutz des Bildschirms aus. Währenddessen absorbiert die Displayschutzfolie die Belastung und federt den Aufprall für das darunter liegende Display ab.

Wir legen bei der Konstruktion der bruchsicheren Displayschutzfolien Wert darauf, Ihnen die volle Funktionalität des Gerätes zu erhalten. Für die Bedienung oder andere Funktionen wichtige Stellen bleiben durch Aussparungen frei. Darüber hinaus versprechen wir Ihnen Folien mit einer kristallklaren Optik. Dadurch wirken sich die Panzerglasfolien in keiner Weise auf die Anzeige des zu schützenden Bildschirms aus. Gleichzeitig sorgen die Folien aus Glas für einen hochwertigen Eindruck. Deshalb passen die Schutzprodukte ideal zu den ansprechend gestalteten modernen Smartphones, Tablets oder Kameras.

Zusammengefasst stellen die bruchsicheren Displayschutzfolien eine sinnvolle Investition für Sie dar, um die empfindlichen Bildschirme teurer Geräte zu schützen. Die Schutzprodukte bestehen aus gehärtetem Glas, wodurch eine enorm widerstandsfähige Oberfläche entsteht. Dadurch gelten die Panzerfolien selbst gegenüber hohen Kräften als bruchsicher. Mit dem Einsatz einer Bruchschutzfolie reduzieren Sie die Gefahr von Displaysprüngen bei einem Sturz oder einem unglücklichen Aufprall erheblich. Die Panzerglasfolie absorbiert die einwirkenden Belastungen und hält sie vom anfälligen Glas des Bildschirms fern.

Comments are closed.